Close

Eine Stadt. 

Unendlich Geschichten!

Boom, schon wieder zwei Wochen rum, schon wieder Zeit für erwinlive.

Also nicht lange fackeln, sondern Video anklicken uns Spaß haben.

Ach ja, wer frühere Ausgabe sehen will, einfach hier klicken

und auf unserem Youtube-Channel weiterschauen.

Bam, auch wenn es aktuell nachts nochmal Frost gibt, für uns hat die Pflanzenzeit begonnen. Endlich nicht mehr nur Grünes aus dem Supermarkt, sondern auch schön vom eigenen Balkon. Kannste nicht meinste? Weil der grüne Daumen fehlt? Das sind doch nur Ausreden. Annika zeigt in der kleinen DIY-Anleitung, wie man locker Kräuter und andere Pflanzen auf dem eigenen Balkon züchten kann, man muss nur ein paar kleine Tipps beachten.

Auch in unserem zweiten Beitrag geht es um Pflanzen. Und um Fleisch. Genauer gesagt geht es um ein episches Duell am Rost. Wir haben uns nämlich gefragt, was besser schmeckt, herkömmliche Fleisch-Bratwurst oder eine fein gegrillte Veggie-Peitsche. Aber natürlich wollen wir dieses Urteil nicht selbst fällen, darum haben wir Passanten in der Altstadt gefragt. Für den guten Geschmack hat übrigens der Chefkoch des Klinikums Bielefeld gesorgt.

Richtig geil war auch, dass wir danach dank der Stadtwerke noch Bändchen für die Nachtansichten am 29. April verschenken durften. Fremden eine Freude zu bereiten macht doch immer Spaß. Sogar so viel Spaß, dass wir gar nicht aufhören wollen mit den Geschenken. Darum gibt es weitere Bändchen bei uns zu gewinnen. Wie du mitmachen kannst? Einfach das Video schauen.

Fragen? Dann hier fragen:

Bielefeld gibt es nicht? Niemand kann diesen ollen Spruch mehr hören! Denn unsere Stadt gibt es nicht nur, sie ist auch sehr lebendig! Das zu beweisen, haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Darum erzählt erwinlive alle zwei Wochen die großen und kleinen Geschichten der Menschen und Unternehmen, die es bei uns in Bielefeld gibt!

Wir von erwinlive mögen Bielefeld. Wir leben hier. Wir feiern hier. Wir arbeiten hier. Aber wer sind wir eigentlich? Fest zum Team gehören als Kameramann Aljoscha Heidemann (von rechts), als Moderatoren Annika Pott und Joris Gräßlin (die von Radio Bielefeld) und als Redakteur Lennart Krause (von der NOW-Medienagentur). Produziert werden wir von der ams. Gemeinsam mit unseren Partnern überlegen wir uns interessante Geschichten, die wir euch erzählen wollen. Und die hoffentlich viel Spaß beim Zuschauen machen!

Das sind wir

Ein Angebot von

unsere Medienpartner

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG